NEWS: kids kross & laufrad-cross rennen am 12.02. in kiel

Hey KIDS KROSS-Fans - am 12.02.2023 machen wir uns auf in den Norden!

Am Sonntag 12.02. werden wir mit unserem Kids Kross-Projekt auf dem Nordmarksportfeld in Kiel zu Gast sein.

Denn dann veranstalten die Radsport-Clubs Kieler RV und Cyclocross Hamburg in einer einzigartigen & freundschaftlichen Zusammenarbeit mit dem

TREK City Cross Kiel 

das Finale der diesjährigen Trek Cyclocross-Serie.

Im Rahmenprogramm bauen wir für Euch einen speziellen Kids Kross/Laufrad-Cross Parcour auf und starten ein Extra-Race nur für Euch!

Richtig los geht es um 11 Uhr auf dem "Norder".

Die Teilnahme ist kostenlos, Preise haben wir für alle dabei.

Mitmachen könnt Ihr mit jedem herkömmlichen Fahrrad/Laufrad (Alter 3-8 Jahre).

Gerne könnt Ihr Euch vorab mit einer Mail an

kidskross@cyclocross-hamburg.de

anmelden (Euren Namen, Alter nicht vergessen).

Aber auch vor Ort nehmen wir noch Eure Anmeldungen gerne entgegen.

Meldet Euch bitte dafür spätestens bis 10:30 bei der Startnummern-Ausgabe.

Parkplatz Information:

Parking P1: Anfahrt Eckernförder Strasse -> Kopperpahler Teich

Parking P2: Anfahrt erfolgt über die Olshausenstraße und den Mühlenweg (begrenzte Plätze)

https://kieler-rv.de/index.php?seite=trek-cross

 

Verbringt mit uns einen tollen Tag an der Förde!

 

 


 

KIDS KROSS

  Liebe Eltern, Omis, Opas, Fans und Freunde,

eine große Bitte unsererseits:

Meldet Eure Kids bitte jeweils bis Freitag 12:00 Uhr vor dem jeweiligen Kids Kross-Termin unter der Meldeadresse kidskross@cyclocross-hamburg.de an.

Danke!

 

Die nächsten Kids Kross Termine (Teilnahme ab 6 Jahre) geben wir Euch dann hier bekannt:

   Beginn jeweils 13:00 Uhr - 14:30 Uhr

Bitte bereits um 12:45 vor Ort sein

zur "Teambesprechung", ggf. Leihrad-Ausgabe

Termine im Februar 2023: 18.02. / 25.02. 

 

 

 NEU:

Bitte nutzt die Möglichkeit einer Voranmeldung für die Teilnahme am Kids Kross.

Schreibt uns dazu eine Mail mit Euren Namen und Alter an:

kidskross@cyclocross-hamburg.de

Danke!

 

Gruppen-Teilnahme ab 6 Jahre bis 14 Jahre möglich

Jeweilige Gruppengrösse (Einsteiger, Fortgeschrittene, Wettkampf) max. 20 TeilnehmerInnen

Wer bereits eine Kids Kross Karte hat, bringt diese bitte unbedingt wieder mit!

Nutzt die vor Ort eingerichteten Ein- und Ausgänge!

Bringt Eure eigene Trinkflasche mit!

 

 

 



 

Werden Leihräder für die Teilnahme benötigt, bitte 12:45 vor Ort sein.

Das Leihrad-Angebot gilt nach Verfügbarkeit und ist kostenlos.

An den einigen Trainings-Aktivitäten könnt Ihr aber auch prima mit Euren eigenen Rad mitmachen - und es muss dafür nicht unbedingt ein Cross- oder Mountainbike sein.

Denkt unbedingt an einen eigenen Helm und auch das Tragen von geeigneten Handschuhen ist beim Radsport zu empfehlen.

 Bitte beachten:

Trainingsabsagen aufgrund von Witterungseinflüssen werden hier entsprechend veröffentlicht

 



 

 Die aktuell gültige Verordnung der Hansestadt Hamburg  (Gültigkeit vom 24.04.2021 bis auf Weitereslässt den kontaktarmen Sportbetrieb unter einzuhaltenden Auflagen auf Freiluft-Sportanlagen zu.

Ab 22.05.2021 gilt:

Die Ausübung von Sport im Freien ist allein, zu zweit oder mit den Angehörigen eines weiteren Haushalts möglich. Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres (Radsport U15) können in Gruppen von bis zu 20 Personen in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen im Freien ohne Abstand Sport treiben. Umkleideräume und Duschen auf und in Sportanlagen bleiben weiterhin geschlossen. Die Öffnung und Nutzung von Toiletten ist unter Einhaltung der Mindestabstände und Hygienevorgaben zulässig.

Das Abstandsgebot nach §3 Absatz 2 Satz 1 findet keine Anwendung. Das heißt, Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres können in Gruppen von bis zu20 Personen ohne Abstand im Freien trainieren! Die bekannten Hygienevorgaben sind einzuhalten und eine Kontaktnachverfolgung für die Gruppen ist sicherzustellen.

Anmerkung:

Wir, Cyclocross Hamburg e.V., werden uns nach den aktuellen Handlungsempfehlungen für den Sportbetrieb auf bezirklichen Sportanlagen (vom 08.03.2021) der Hansestadt Hamburg  sowie den Empfehlungen des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und denen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. & Hamburger Sportbundes e.V. bei der Ausübung unsere Vereins-Aktivitäten (Training/Wettkampf) richten. 

Wir werden uns entsprechend bemühen den Anforderungen & Herausforderungen der jetzigen Situation zu genügen. Stets mit dem Blick auf eine sinnvolle und verantwortungsvolle Ausübung unseres Sports und unseres Vereins-Ziels - der nachhaltigen Förderung des Kinder- und Jugendsports. 

Cyclocross Hamburg e.V., März 2021

 

Der Senat der Hansestadt Hamburg empfiehlt, die körperlichen Kontakte auf ein absolut nötiges Minimum zu reduzieren und dabei geeignete Hygienemaßnahmen einzuhalten.

Nutzt die vor Ort markierten Wege zum Zu- und Ausgang des Geländes.

Haltet (ggf. zueinander) ausreichend Abstand - mind. eine Fahrradlänge.

Vermeidet dortige Ansammlungen.

Bei Auftreten von Symptomen einer Atemwegserkrankungen meidet das Gelände.

 

Übrigens: Ein Fahrrad ist nicht nur ein tolles Sportgerät und Verkehrsmittel, sondern gerade in diesen Zeiten ein guter "Abstandhalter" zueinander! 

Probiert es aus!